Golf clubs to hire at Malaga Alquiler de palos de golf en Malaga Lefe af golf køller i Malaga



 EinkaufenEinkaufen


VERMIETUNG VON GOLFSCHLäGERN  |  MIETPREIS GOLFSCHLAEGER  |  AUTOVERMIETUNG  

Bedingungen für die Vermietung Golfclubs


ONLINE BUCHUNG

Bitte lesen Sie aufmerksam unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen und Konditionen, bevor Sie die Buchung Ihrer Golf-Ausrüstung starten. Wir werden im weiteren Verlauf der Buchung abfragen, ob die Geschäftsbedingungen gelesen und akzeptiert wurden.
Bitte beachten Sie bei der Reservierung, dass Cargest Ihre Kreditkarte mit einer Sicherheitsleistung von 50% des Mietpreises belasten wird. Mit Ihrer Bestätigung dieser Vereinbarung, autorisieren Sie Cargest ebenfalls, diese Kreditkarte nach der Vermietung entsprechend zu belasten, im Fall von verspäteter- oder unvollständiger Rückgabe, aufgrund Verlust, Diebstahl oder Beschädigung der Ausrüstung, sowie für andere Zahlungen, die gemäss der Allgemeinen Geschäftsbedingungen berechtigt sind.


Online Buchung:
1. Wählen Sie den gewünschten Zeitraum und Club.
2. Basierend auf Ihrer Anfrage, bestätigen wir Ihnen die Golf-Ausrüstung aus unserem Angebot, die Ihren Wünschen möglichst entspricht. Unsere Buchungsbestätigung wird Ihnen die genaue Markenbezeichnung der für Ihren gewählten Zeitraum verfügbaren Ausrüstung aufzeigen.
3. Sie werden um Einverständnis dieser Buchungsbestätigung gebeten.
4. Daraufhin erhalten Sie eine verbindliche Auftragsbestätigung, die alle Details Ihrer Buchung enthält.


ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN UND KONDITIONEN

1. NUR KREDITKARTEN-ZAHLUNG MÖGLICH:
Voraussetzung für alle Vermietungen und Ankäufe, die über Cargest S.L. gebucht werden, ist eine gültige Kreditkarte zum Zeitpunkt der Buchung. Kunden autorisieren gleichzeitig Cargest S.L., ihre Kreditdarte für alle Beträge, die unter Einhaltung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen anfallen, zu belasten. Inklusive nachträgliche Gebühren für verspätete Rückgabe oder Verlust, Diebstahl oder Beschädigung der Ausrüstung.

2. BUCHUNGSBESCHRÄNKUNGEN
a) Buchungsdatum:
- Buchungen müssen mindestens 3 Tage vor Vertragsbeginn bei Cargest S.L. eingehen.
b) Mindest Mietdauer:
- Die Mindestmietdauer ist 1 Tag. Mietanfragen unter 24 Stunden werden mit einem vollen Tagessatz berechnet.
c) Maximum Mietdauer:
- Die längstmögliche Mietdauer sind 4 Wochen. Für eine längere Mietdauer fragen Sie bitte unsere Preise und
Verfügbarkeit ab.
d) Vorbehalt der Verfügbarkeit:
-Cargest S.L. wird jederzeit den höchstmöglichen Aufwand betreiben, um Ihnen die gewünschte Golf-Ausrüstung
zur Verfügung stellen zu können. Dennoch können unberechenbare Faktoren, wie verspätete Rückgabe durch den
Vormieter, aus den zuvor bezeichneten Gründen, eine Verfügbarkeit beeinträchtigen. Ist die von Ihnen bestellte
Ausrüstung zum Lieferzeitpunkt nicht verfügbar, stellen wir Ihnen eine Ersatz-Ausrüstung des gleichen Standarts
zur Verfügung.

3. LIEFERUNG UND RÜCKGABE:
a) Die Auslieferung und Rückgabe der Golf-Ausrüstung: Die Ausrüstung wird am ersten Tag der Anmietung in unseren
Geschäftsräumen der Cargest S.L. (Nähe Málaga Flughafen), entgegengenommen und am letzten Miettag dort wieder
zurück gegeben.
b) -Im Fall einer Sammelbuchung, wenn jemand für mehrere Spieler bucht, müssen deren Ausweise und Kreditkarten
vorgelegt werden.
-Bei Abholung der Golf-Ausrüstung werden folgende Unterlagen verlangt:
Gültiger Ausweis/Reisepass.
Gültige Kreditkarte.
Eine Kopie der Buchungsbestätigung.
4. VERPFLICHTUNGEN:
a) Verpflichtungen des Vermieters Cargest S.L.:
I. Auslieferung der bestellten Golf-Ausrüstung am ersten Miettag (Voraussetzung: Siehe Punkt 2.d)
II. Sicherstellung, dass die Golf-Ausrüstung vollständig und in ordnungsgemässem Zustand ist.
b) Verpflichtungen des Mieters:
I. Zahlung des Mietpreises (gemäss Punkt 5.)
II. Sicherstellung, dass die Golf-Ausrüstung nicht unsachgemäss behandelt wird.
III. Sicherstellung, dass die Golf-Ausrüstung nicht gewaltsam beschädigt wird.
IV. Sicherstellung, dass Cargest S.L. jederzeit die Golf-Ausrüstung überprüfen kann.
V. Sicherstellung, dass wichtige Nachbesserungen an der Golf-Ausrüstung vorgenommen werden können
VI. Unmittelbare Mitteilung an Cargest S.L. im Fall eines Fehlers/Defekts oder Verlusts.
VII. Rückgabe der Golf-Ausrüstung am letzten Miettag, im gleichen Zustand wie bei Übernahme.
c) Rückholung der Golf-Ausrüstung: Cargest S.L. behält sich vor, die Geräte während der Mietdauer
zurückzufordern, wenn eine unsachgemässe Behandlung nachgewiesen werden kann, oder die Ausrüstung
offensichtlich ungenutzt zurückgelassen wird. Im Falle einer Rückholung behält sich Cargest S.L. das Recht vor, die volle Mietgebühr zu erheben, zzgl. angefallener Kosten.
5. PREISE
a) Alle Preise gelten, wie auf unserer Internetseite aufgeführt, und können jederzeit, ohne besondere Mitteilung geändert
werden. Für bestätigte Buchungen wird der Preis garantiert. Die Preise enthalten alle für diese Mietung anfallenden Kosten, inclusive Steuern.
b) Zusätzliche Kosten können entstehen durch:
I. Beschädigung und Diebstahl/Verlust: maximale Kosten sind der Wiederbeschaffungswert.
II. Jede fehlerhafte Rückgabe der Golf-Ausrüstung am letzten Miettag, bzw. zum Zeitpunkt der Auffforderung
zur Rückgabe durch Cargest S.L., hat zur Folge, dass Ihre Kreditkarte mit dem Betrag des entstandenen Schadens belastet wird. Dies ist im Höchstfall der Wiederbeschaffungswert, zzgl. der Zahlung der Mietdauer.

6. ZAHLUNGSBEDINGUNGEN / KREDITKARTE
a) Zahlung: “Cargest S.L.” wird bei online-Buchung eine Anzahlung von 50% des Gesamtmietpreises auf Ihre Kreditkarte buchen. Mit Ihrer Bestätigung der Geschäftsbedingungen autorisieren Sie diese Zahlung. Die Restzahlung wird bei Übernahme am ersten Miettag, in unserem Hauptbüro der Cargest S.L., fällig und belastet. Ausserdem, mit Ihrer Bestätigung dieser Vereinbarung, autorisieren Sie Cargest S.L. Ihre Kreditkarte zu belasten, im Fall von verspäteter Rückgabe, Diebstahl/Verlust oder Beschädigung der gemieteten Geräte, (gemäss Punkt 5.b), sowie aller anfallenden Beträge, gemäss der Allgemeinen Geschäftsbedingungen.
b) Zahlungsmodalitäten:
Die Zahlung kann über folgende Kreditkarten gebucht werden: MasterCard und Visa. Die Nutzung der Kreditkarten ist bis zum autorisierten Limit der jeweiligen Kreditkartenunternehmen zulässig.

7. ÄNDERUNGEN IHRER BUCHUNG/KÜNDIGUNG:
a) Kündigungen: Diese Vereinbarung ist jederzeit kündbar, indem Sie Cargest S.L. schriftlich (per E-Mail) benachrichtigen.
Clubs können ausschliesslich schriftlich (per E-Mail) storniert werden; telefonische Absagen können nicht akzeptiert werden.
Richtlinien für alle Service-Kündigungen:
b) –Eine Mindestgebühr von 10,- € plus Bankgebühren wird bei jeder Kündigung erhoben.
-Kündigungen, die weniger als 28 Tage vor Vertragsbeginn eingehen, werden mit 30% des Buchungswertes, plus Bankgebühren, berechnet.
-Kündigungen, die weniger als 14 Tage vor Vertragsbeginn eingehen, werden mit 50% des Buchungswertes, plus Bankgebühren, berechnet.
-Kündigungen, die weniger als 7 Tage – aber mehr als 48 Stunden vor Vertragsbeginn eingehen, werden mit 75% des Buchungswertes, plus Bankgebühren, berechnet.
-Keine Gebührenerstattung bei Kündigungen unter 48 Stunden vor Vertragsbeginn. Eine Online-Kündigung ersetzt alle vorher schriftlich geschlossenen Verträge und Absprachen für diesen Vorgang.
c) Ungenutzte Buchung: Bei Nicht-Abholung der Golf-Ausrüstung wird der Vertrag nach 12 Stunden automatisch gekündigt (auch wenn die Ausrüstung zu späterem Zeitpunkt wieder bestellt wird), ohne Kostenerstattung.
d) Buchungsänderungen und Verlängerungen der Mietdauer:
Wir tun unser Möglichstes um Ihre Änderungswünsche und Vertragsverlängerungen zu erfüllen. Bitte beachten Sie, dass alle Änderungen nur nach Verfügbarkeit erfolgen können, besonders wenn Sie innerhalb 72 Stunden nach Vertragsbeginn beantragt werden.
8. SONSTIGES
a) Unsere Geschäftsbedingungen berücksichtigen die Rechte unserer Kunden im Fall von Nichterfüllung des Vertrags durch Krankheit oder Todesfall, sowie entstandene Schäden durch Fahrlässigkeit seitens Cargest S.L. Sie erklären sich ausdrücklich damit einverstanden, dass Cargest SL, sowie seine leitenden Angestellten, Direktoren und Mitarbeiter nicht haften, für direkt, indirekt, oder zufällig entstandene Schäden, die sich aus der Online-Buchung ergeben. Einschließlich eines Schadensersatzes für entgangenen Gewinn, Nicht-Nutzung oder anderen immateriellen Verlusten (selbst wenn Cargest SL auf die Möglichkeit solcher Schäden hingewiesen wurde).
b) Keine Partei haftet für Schäden die aufgrund höherer Gewalt entstanden sind. Hierbei wird die allemein übliche Definition von “Höhere Gewalt” angesehen, die die Vertragsparteien daran hindert, ihren Verpflichtungen vertragsgemäss nachzukommen.
c) Jede Änderung dieser Vereinbarungen müssen in Schriftform erfolgen und von beiden Parteien bestätigt werden.
d) Aus der Vertragsvereinbarung entstehen keine Eigentums- oder sonstigen Rechte an unserer Golfausrüstung, wenn dies nicht ausdrückich im Vertrag festgehalten wurde.
e) Diese Vereinbarung basiert auf der Zustimmung beider Parteien.



Kontakt | Datenschutz-Bestimmungen | Golfclubs AGB | Mietbedingungen Auto
http://www.golfschlaegermalaga.com/ machen den contratation unserer Dienste bei uns. Das Web-Portal ist Eigentum und wird von MDGOLF SL betrieben. Alle Rechte vorbehalten. CIF: B29832409. Registro Mercantil de Malaga 5, Tomo 1995, Libro 908, Folio 52, Sección 8, Hoja MA-28630, Inscrip 3. http://www.golfschlaegermalaga.com/ | España, 29004, Málaga. Avenida García Morato, 32 (Aeropuerto)